Du bist nicht angemeldet.

Kontrollzentrum

Kurtl

Anfänger

  • »Kurtl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 49

Reg.: 3. Dezember 2015

MX5: 10th.anniversary Bj.2000 ; Na 115 Pa Bj.1993,

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 1. November 2016, 10:36

Hilfe bei Felge u.Verdeck

Hallo brauche eure hilfe,bei meinem Mixer aus Sizilien,sind die felgen von der Sonne und schmutz ziemlich fertig......wie kann ich
die wieder aufbereiten? :gruebel
Sandstrahlen+neu Lackieren?

Habe gestern das Hardtop abgebaut....und zu meiner überraschung ist das Vynildach noch top auser der Pvc Scheibe die von der Sonne blind
und gelb-braun verfärbt ist.
Der Zip funktioniert noch gut ist auch noch nichts eingerissen.....muss das Verdeck ganz raus um eine neue Scheibe einzunähen,oder
bekommt man das auch im eingebauten zustand hin...... :gruebel

Würd mich für Tipps freuen :daumen2:

Gruss Kurt
»Kurtl« hat folgende Dateien angehängt:
  • IMG_4692.jpg (96,12 kB - 22 mal heruntergeladen - zuletzt: 19. November 2016, 11:14)
  • IMG_4772.jpg (103,6 kB - 18 mal heruntergeladen - zuletzt: 7. November 2016, 07:10)
  • IMG_4773.jpg (114,15 kB - 16 mal heruntergeladen - zuletzt: 7. November 2016, 07:10)
  • IMG_4774.jpg (89,75 kB - 19 mal heruntergeladen - zuletzt: 19. November 2016, 17:02)
  • IMG_4775.jpg (98,65 kB - 22 mal heruntergeladen - zuletzt: 19. November 2016, 17:02)

steindesign

Administrator

Beiträge: 2 678

Reg.: 9. Juli 2006

MX5: NA Jackson Racing Kompressor

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 1. November 2016, 17:29

Die Felgen einfach lackieren oder lackieren lassen.
So eine Heckscheibe kann man gut mit Autopolitur auffrischen, hab bei meinem ersten Mx das Heckfenster retten können.

LG

Heinz
Wer meine Rechtschreibfehler findet, soll sie zum Stammtisch mitnehmen.

Kurtl

Anfänger

  • »Kurtl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 49

Reg.: 3. Dezember 2015

MX5: 10th.anniversary Bj.2000 ; Na 115 Pa Bj.1993,

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 2. November 2016, 09:06

Die Felgen einfach lackieren oder lackieren lassen.
So eine Heckscheibe kann man gut mit Autopolitur auffrischen, hab bei meinem ersten Mx das Heckfenster retten können.

LG

Heinz
Die Felgen einfach lackieren oder lackieren lassen.
So eine Heckscheibe kann man gut mit Autopolitur auffrischen, hab bei meinem ersten Mx das Heckfenster retten können.

LG

Heinz

Hallo Heinz,die Heckscheibe ist wohl nicht mehr zu retten....zudem ist sie mir gestern auch leicht eingerissen ;(
Ich versuche evtl.das ganze Verdeck auszubauen und beim Sattler eine neue Scheibe einzunähen, hoffe das Klappt ;)

lexuskurti

Anfänger

Beiträge: 30

Reg.: 2. April 2012

MX5: MX5 Open Air 2004 110 PS

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 3. November 2016, 11:04

Verdeckdoktor

Hallo

War mit meinem Verdeck in Wels (Verdeckdoktor) sehr gute Adresse

lg lexuskurti

daHawk

Fortgeschrittener

Beiträge: 231

Reg.: 16. Februar 2016

MX5: NC / 2006 / 2.0 / 3rd Gen Ltd

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 5. November 2016, 23:37

Bei der Gelegenheit könnte man auch gleich auf ein Verdeck mit Glasscheibe wechseln, ist zwar sicher teurer als reparieren, dafür hält die Glasscheibe dann ewig...

https://www.ilmotorsport.de/shop/article…441168edab55a8d

Nitro

Schüler

Beiträge: 80

Reg.: 15. Oktober 2012

MX5: NA Miata '91, 116PS

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 6. November 2016, 07:16

zu den Themen Glasheckscheibe, Ersatz-Plastikscheibe und Politur gibt's hier etwas:
Glasheckscheibe bei NA
Ciao!

Kurtl

Anfänger

  • »Kurtl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 49

Reg.: 3. Dezember 2015

MX5: 10th.anniversary Bj.2000 ; Na 115 Pa Bj.1993,

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 6. November 2016, 13:20

Sodarle,Heckteil ist ausgebaut und die vergilbte PVC Scheibe abgetrennt vom heckteil.....war nicht schwer ;)

Neue PVC ist bestellt,die lasse ich dann einnähen....
»Kurtl« hat folgende Dateien angehängt:
  • IMG_4802.jpg (78,36 kB - 6 mal heruntergeladen - zuletzt: 19. November 2016, 17:02)
  • IMG_4804.jpg (112,01 kB - 6 mal heruntergeladen - zuletzt: 19. November 2016, 17:02)

Kurtl

Anfänger

  • »Kurtl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 49

Reg.: 3. Dezember 2015

MX5: 10th.anniversary Bj.2000 ; Na 115 Pa Bj.1993,

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 6. November 2016, 13:38

Mittelkonsole wurde auch ausgebaut,die gr+kl.Manschette war natürlich auch total hinüber,das war sicher noch die erste ^^
In einem Zug wird auch das bisserl Öl ca.60ml der Schaltbox gewechselt...

Die Lautsprecherboxen flogen auch gleich raus...da war nicht mehr viel übrig bis auf den Hochtöner der rest war vergammelt und
rechts war eh keine mehr verbaut :gruebel

Sitze ausgebaut die Befestigungsschienen werden abgeschliffen und neu Lackiert,die Sitze selber sind noch ok werden aber
gründlich Shampooniert und mit einem Naßsauger gereinigt...

Gruß Kurt
»Kurtl« hat folgende Dateien angehängt:
  • IMG_4806.jpg (94,54 kB - 10 mal heruntergeladen - zuletzt: 19. November 2016, 17:01)
  • IMG_4807.jpg (127,36 kB - 10 mal heruntergeladen - zuletzt: 19. November 2016, 17:01)
  • IMG_4808.jpg (66,11 kB - 8 mal heruntergeladen - zuletzt: 19. November 2016, 17:01)

Kurtl

Anfänger

  • »Kurtl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 49

Reg.: 3. Dezember 2015

MX5: 10th.anniversary Bj.2000 ; Na 115 Pa Bj.1993,

  • Private Nachricht senden

9

Samstag, 19. November 2016, 10:17

Es geht voran.....

Hallo,endlich einige Pakete sind angekommen.
Bei dem Wetter :gaehn: ist die beste Zeit einige St.in der Garage
zu basteln....Schaltmanschetten,Ventildeckeldichtung +O ring,und wenn schon offen ist auch mal gleich den Zahnriemen......
»Kurtl« hat folgende Dateien angehängt:
  • IMG_4917.jpg (75,3 kB - 3 mal heruntergeladen - zuletzt: 19. November 2016, 17:01)
  • IMG_4918.jpg (146,8 kB - 3 mal heruntergeladen - zuletzt: 19. November 2016, 17:02)
  • IMG_4919.jpg (132,06 kB - 2 mal heruntergeladen - zuletzt: 19. November 2016, 11:14)

Social Bookmarks