Du bist nicht angemeldet.

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Austria Roadster Community für alle MX5 Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Magic Nobe

SuperCharged

  • »Magic Nobe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 839

Reg.: 13. November 2005

MX5: NBFL Magic, NA Miata "Kermit"

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 29. Mai 2017, 19:50

MX5 Treffen vs GTI Treffen Diskussion

do foa i liaba TDays ;-)

daHawk

Fortgeschrittener

Beiträge: 230

Reg.: 16. Februar 2016

MX5: NC / 2006 / 2.0 / 3rd Gen Ltd

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 29. Mai 2017, 19:53

Is ja net immer zum selben Termin

gr_mx2008

Meister

Beiträge: 2 215

Reg.: 5. August 2008

MX5: NC 1,8i Challenge

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 29. Mai 2017, 22:18

Ich hatte das zweifelhafte Vergnügen beim Vortreffen (wo angeblich die Vernünftigen am See sind) in Velden und Umgebung sein zu können und kann dieser Art von Treffen mit allen Nebengeräuschen gar nichts abgewinnen. Mutwillige Zerstörung und ähnliches geht einfach gar nicht. Aber jedem das Seine.

Berichte von Touren, Ausfahrten und Treffen: www.1000roadstodrive.com

Ronaldo

Profi

Beiträge: 512

Reg.: 6. März 2013

MX5: NA Turbocharged, 1992, rot

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 30. Mai 2017, 06:46

Finde das mittlerweile auch sehr fragwürdig.

Die waren GTI- Fan´s oder besser gesagt Tunerfreunde treffen sich mittlerweile bei diversen anderen Vortreffen oder am Gardasee.

Wenn nur mehr Alkohol und Zerstörungswut im Vordergrund steht, lehne ich diese Treffen ab.

Ach, wie schön war es doch in Sillian bei den Tirol Day´s 2017!!!!

:danke: :thumbsup2:

VLG
Wendl Roland
Kärntner in der Steiermark

NA 1,6 turbocharged, rot, BJ 1992,
NA 1,6 weiß, BJ 1991,
ND RF G160 RevTop, machine grey
mit Drang auf Originalität 8) und
Slotverrückter, immer am Drücker :P

http://www.slotcar-liezen.at/

https://facebook.com/slotcar.liezen/


daHawk

Fortgeschrittener

Beiträge: 230

Reg.: 16. Februar 2016

MX5: NC / 2006 / 2.0 / 3rd Gen Ltd

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 30. Mai 2017, 09:30

Ich hatte das zweifelhafte Vergnügen beim Vortreffen (wo angeblich die Vernünftigen am See sind) in Velden und Umgebung sein zu können und kann dieser Art von Treffen mit allen Nebengeräuschen gar nichts abgewinnen. Mutwillige Zerstörung und ähnliches geht einfach gar nicht. Aber jedem das Seine.


Das Problem mit den Radaubrüdern hat sich anscheinend eher Richtung der Vortreffen verschoben, z.t. wohl deshalb weil die Polizeipräsenz noch nicht so stark ist.
Mir Persönlich wäre von FR-SO eigentlich nix besonders ungut aufgefallen, auch in der Nacht nicht obwohl wir unser Zimmer an einer viel befahrenen Straße mitten in Velden hatten... einfach Fenster zu, hab wunderbar geschlafen.
Ausserdem traut sich dort eh keiner mehr was machen, steht eh quasi an jeder Kreuzung ein Polizeiauto.

Die waren GTI- Fan´s oder besser gesagt Tunerfreunde treffen sich mittlerweile bei diversen anderen Vortreffen oder am Gardasee.

Ja, am Gardasee ists anscheinend auch ganz fein und ruhig, vor allem weil sich die Italienische Polizia nix gefallen lässt...
da wird halt gleich das Auto beschlagnahmt wenn einer sch*** baut :nudelholz

Wenn nur mehr Alkohol und Zerstörungswut im Vordergrund steht, lehne ich diese Treffen ab.

Von Vandalismus hab ich nix mitbekommen, in Reifnitz selbst hatte das ganze auch ehere eine Stimmung wie bei einem Volksfest. Sieht man eh auf dem Video, kein Krawall. War nachher noch zu Fuß durch den Ort unterwegs, sehr viele Leute und Autos - aber alles ganz normal und zivilisiert.


Währends in den letzten Jahren beim Vortreffen recht ruhig zuging und dann des eigentliche Treffen mehr oder weniger die Hölle war, wars in diesem Jahr genau umgekehrt.
Muss man aber auch dazu sagen, dass die Krawall- und Saufbrüder nur eine Handvoll sind und der Rest, die wirklichen Autofans, genau unter diesen Bekloppten dann leiden müssen und eben auch dieses schlechte Image verliehen bekommen.
Insgesamt aber trotzdem, das Treffen ist immer wieder :thumbup:

PS:
Wenn jemand vom Forum zum Treffen in Reifnitz oder in der Nähe ist.....
Warum meldets euch nicht mal ?( :(


Bin im Sommer nochmal am Wörthersee zum Urlaub machen, vielleicht passt es ja da ? Ich komm dann mitm MX-5, da könnte man vielleicht eine kleine Rundfahrt machen :thumbsup2:


So wie du sagst ein paar Idioten gibs immer.
Man sieht in den Zeitungen und im Internet meist nur das Negative.
Ich und Bernd die hier gleich in der Nähe sind sehen das ein bisschen anders.


Bei Bernd muss man noch sagen das er ja genau in Reifnitz wohnt und auch ein Apartment zu vermieten hat und da auch nicht weg kann wenn das Treffen ist.


Hab mich auch mit ein paar einheimischen dort unterhalten und die meisten sagen dass sie nix dagegen haben, nur wegen ein paar Krawallmachern sollte man nicht alle über einen Kamm scheren.
Grad im Internet verbreiten sich halt solche Burnout/Ratatata Videos recht schnell, aber ich hab so arge Aktionen das ganze Wochenende nicht gesehen.




Naja, in Zukunft spar ich mir solche Sachen hier zu Posten... ganz so markenoffen und aufgeschlossen ist man in dieser Abteilung vom Forum leider doch nicht

wir-seen-uns

nicht registriert

6

Dienstag, 30. Mai 2017, 09:45

Wies Christian schon sagt, ist das in der Vermietsaison bei uns immer ein Zeitproblem, aber wenns passt sind wir immer gerne dabei 8)

Bin im Sommer nochmal am Wörthersee zum Urlaub machen, vielleicht passt es ja da ? Ich komm dann mitm MX-5, da könnte man vielleicht eine kleine Rundfahrt machen :thumbsup2:

Meldest dich und dann schaumerma, vielleicht kriegen wir ja spontan ein paar Mixxer zusammen :mx5: :thumbup:

Magic Nobe

SuperCharged

  • »Magic Nobe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 839

Reg.: 13. November 2005

MX5: NBFL Magic, NA Miata "Kermit"

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 30. Mai 2017, 09:55

musst mal zu einem großem Mx5 Treffen, dann weißt was fein ist ;-) Das hat nix mit markenoffen zu tun...in Silian wars afoch sooo unglaublich genial, so geile Autos, hotel und wetter a wahnsinn...so guad kann da See garned sein ;-)

daHawk

Fortgeschrittener

Beiträge: 230

Reg.: 16. Februar 2016

MX5: NC / 2006 / 2.0 / 3rd Gen Ltd

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 30. Mai 2017, 10:00

musst mal zu einem großem Mx5 Treffen, dann weißt was fein ist ;-)


Jo, war eine blöde Terminüberschneidung. Hab letztes Jahr schon zugesagt dass ich zum GTI Treffen komm und an solche Abmachungen halt ich mich normalerweise auch.
Wenn net beides am selben Wochenend gewesen wär hätt ich eh beides gemacht.

Andreas

Schüler

Beiträge: 100

Reg.: 13. Januar 2006

MX5: NA

  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 30. Mai 2017, 10:02

Ich hoffe das wir nächstes Jahr die Möglichkeit erhalten bei einem Treffen wie TirolDays dabei zu sein und nicht nur die Clubs.

:danke:
Mitglied der "MX-5 Cruiser" Wien

www.mx5-cruiser.com

Magic Nobe

SuperCharged

  • »Magic Nobe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 839

Reg.: 13. November 2005

MX5: NBFL Magic, NA Miata "Kermit"

  • Private Nachricht senden

10

Dienstag, 30. Mai 2017, 10:18

wenn jeder einen Platz bekommen soll der ev kommen mag dann brauch ma a Hotel mit 300 Zimmer und 25 Ausfahrten...i denk 100Autos herum sind einfach ein Maximum für einen Club und mehr wäre Abends dann auch unübersichtlich von den Leuten her, da geht das gemütliche verloren...aber es steht jedem frei so ein großes Treffen selbst zu organisieren ;-)

Phil_91

Schüler

Beiträge: 103

Reg.: 27. März 2016

MX5: NB, 1998, 1.8

  • Private Nachricht senden

11

Dienstag, 30. Mai 2017, 12:05

War auch dort.. letztes Jahr waren aber am Haupttreffen mehr Autos kommt mir so vor..

Schon eine recht gute Stimmung dort, vor allem bei dem Wetter. Und alle auch recht zivilisiert, sowohl unter Tags als auch in der Nacht.

Und die MX-Crew hab ich auch gesehen.. zwei schöne NA's und ein NC (sofern ich mich jetzt richtig erinnere) :daumen2:

Magic Nobe

SuperCharged

  • »Magic Nobe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 839

Reg.: 13. November 2005

MX5: NBFL Magic, NA Miata "Kermit"

  • Private Nachricht senden

12

Dienstag, 30. Mai 2017, 12:23

Jo, so schauts echt friedlich aus am Video...owa weiß ned, is auch nicht meine Welt...und de ganzen Leute laufen auf da Straße rum und Stop&Go...is ned so meins....

choitzi

Schüler

Beiträge: 102

Reg.: 16. Juli 2014

MX5: NBFL 1,8

  • Private Nachricht senden

13

Dienstag, 30. Mai 2017, 14:20

wenn jeder einen Platz bekommen soll der ev kommen mag dann brauch ma a Hotel mit 300 Zimmer und 25 Ausfahrten...i denk 100Autos herum sind einfach ein Maximum für einen Club und mehr wäre Abends dann auch unübersichtlich von den Leuten her, da geht das gemütliche verloren...aber es steht jedem frei so ein großes Treffen selbst zu organisieren ;-)


Klar das ist sicher eine riesen Aufgabe so ein Treffen zu Organisieren. Und Hut ab für jeden der sowas auf die Beine stellt. Trotzdem hatte einer wie ich der bei keinem Club dabei ist keine Chance sich da anzumelden. Da alles schon vorher vergeben war.

Ich hoffe nächstes Jahr hab auch ich die Möglichkeit dabei zu sein. Wir werden sehen.

gr_mx2008

Meister

Beiträge: 2 215

Reg.: 5. August 2008

MX5: NC 1,8i Challenge

  • Private Nachricht senden

14

Dienstag, 30. Mai 2017, 16:54


PS:
Wenn jemand vom Forum zum Treffen in Reifnitz oder in der Nähe ist.....
Warum meldets euch nicht mal ?( :(


Weil um die Karawanken Classic herum keine Zeit blieb. Jeden Abend Programm bzw. Vorbereitungen. Da war heuer leider keine Luft mehr.
Vielleicht schaffe ich es um die Alpenfahrt herum im September

Berichte von Touren, Ausfahrten und Treffen: www.1000roadstodrive.com

wir-seen-uns

nicht registriert

15

Dienstag, 30. Mai 2017, 17:00

Das natürlich verständlich ;) und genau wegen dem Wörthersee Treffen konnte ich dann umgekehrt auch nicht ein einziges Mal bei der Karawanken Classic vorbeischauen :(

gr_mx2008

Meister

Beiträge: 2 215

Reg.: 5. August 2008

MX5: NC 1,8i Challenge

  • Private Nachricht senden

16

Dienstag, 30. Mai 2017, 17:14

Zum Thema " markenoffen". Die Toleranz gegenüber anderen Marken ist sicher vorhanden, aber das GTI-Treffen hat leider einen sehr schlechten Ruf, mit dem viele vielleicht nichts zu tun haben wollen.

Schau mal zb zu den Hot Summer Nites in Vösendorf. Da trifft man immer Freunde aus der MX-5 Szene.

Berichte von Touren, Ausfahrten und Treffen: www.1000roadstodrive.com

Sherrif

Schüler

Beiträge: 114

Reg.: 2. Mai 2016

MX5: NB Elegance 1,6l 2000

  • Private Nachricht senden

17

Mittwoch, 31. Mai 2017, 20:34

Hello,

gibt es schon nähere Infos zum Treffen 2018 in St. Pölten bzw. wo man sich anmelden kann?

Grüße Peter

MX501

Kassier

Beiträge: 5 770

Reg.: 25. Juni 2006

MX5: MX 5 NA weiss

  • Private Nachricht senden

18

Donnerstag, 1. Juni 2017, 09:59

wenn jeder einen Platz bekommen soll der ev kommen mag dann brauch ma a Hotel mit 300 Zimmer und 25 Ausfahrten...i denk 100Autos herum sind einfach ein Maximum für einen Club und mehr wäre Abends dann auch unübersichtlich von den Leuten her, da geht das gemütliche verloren...aber es steht jedem frei so ein großes Treffen selbst zu organisieren ;-)


Klar das ist sicher eine riesen Aufgabe so ein Treffen zu Organisieren. Und Hut ab für jeden der sowas auf die Beine stellt. Trotzdem hatte einer wie ich der bei keinem Club dabei ist keine Chance sich da anzumelden. Da alles schon vorher vergeben war.

Ich hoffe nächstes Jahr hab auch ich die Möglichkeit dabei zu sein. Wir werden sehen.
Wo Du recht hast, hast Du recht. Es wurden vom Veranstalter Anmeldelinks
verschickt, nur um gewisse Leute dabei zu haben. Das Treffen war schon ausgebucht, bevor die offizielle Anmeldeseite online ging. Wir sind aber Clubmitglieder und bekamen keine Möglichkeit zur Anmeldung. " So nicht, Tirol-Days, nein danke." :dislike:

Würde in Zukunft die Tirol-Days nich publik machen und persönliche Einladungen an gewisse Leute schicken. Dann ist niemand verärgert. :yes:
Wenn Dich jemand mit Steinen bewirft, musst Du mit Rosen zurückwerfen.

Aber vergiss die Vase nicht. :haha1:

gr_mx2008

Meister

Beiträge: 2 215

Reg.: 5. August 2008

MX5: NC 1,8i Challenge

  • Private Nachricht senden

19

Donnerstag, 1. Juni 2017, 11:36

Hello,

gibt es schon nähere Infos zum Treffen 2018 in St. Pölten bzw. wo man sich anmelden kann?

Grüße Peter


Hallo Peter,

das Treffen wird von 31.5. - 3.6.2018 in St. Pölten stattfinden.
Anmeldung ca. ab September. Vielleicht auch schon ein wenig früher oder später, weil ich bis 10.9. im Urlaub bin und nicht den ersten Run starten will, wenn ich nicht da bin. Die Zimmer müssen bis Ende Oktober gebucht sein, weil die freien Zimmer dann ans Hotel zurückgehen und sie diese dann wieder vermieten dürfen. Also werden wir alles daran setzen möglichst früh die Zimmer belegt zu haben.
Wir haben ca. 150 Zimmer und auch Platz für so viele Autos. Fast alle Parkplätze sind in der Garage, einige wenige am Parkplatz.
Ablauf, wie gehabt - Anreise Donnerstag, Freitag und Samstag Programm und Sonntag Abreise. Donnerstag ist ein Feiertag (Fronleichnam). Das Hotel hat vorher und nachher offen, also spricht nichts dagegen früher anzureisen oder einfach länger zu bleiben.

Am Freitag gibt es einen Programmpunkt, an dem "nur" 150 Personen teilnehmen können. Da gibt es behördliche Auflagen mit Gruppen von 25 Personen und 6 Gruppen bringen wir an diesem Tag durch. Hier werden die Plätze nach dem Prinzip "wer zuerst kommt, mahlt zuerst" vergeben. Um was es sich handelt will ich jetzt noch nicht sagen, weil noch nicht alle Fragen 100% geklärt sind. Infos in Kürze.
Samstag werden Touren gefahren. Wie viele Gruppen und zu welchen Zielen ist jetzt noch Gegenstand von diversen Besprechungen. Das wird aber bis zur Anmeldung alles feststehen.
Für einen Abendevent suchen wir noch einen Sponsor und wenn das klappt, ist es eine einzigartige Geschichte - ich freue mich drauf! Auch der Programmpunkt am Freitag ist einzigartig und so nicht zu buchen bzw. nur mit einer Wartezeit von einem Jahr oder mehr. Aber eben von der Kopfanzahl eingeschränkt.

Lieber Georg - ich möchte dich bitten deine Anspielungen und das Verbreiten von Halbwissen über die T-Days zu unterlassen. Zum Einen hilft es niemandem und macht nur schlechte Stimmung und zum Zweiten stimmt an deiner Darstellung einiges nicht. Das Thema kannst du gern mit Mike erläutern, aber es bringt nichts hier zu "zündeln". Wenn die Reihe so fortgeführt wird, gibt es 2019 ein Treffen in OÖ - da kannst du dann gern deine Expertise einbringen und es besser machen.
Das Treffen in Osttirol war super und tadellos organisiert und hätte an diesem Ort mit mehr Personen/Autos nicht stattfinden können.
Es wurde im Vorfeld auch viel geschrieben und bei manchen gingen die Emotionen hoch - manchmal auch zu hoch. Nur ein Beispiel dazu - ich wurde im Winter heftig beschimpft, weil ich bei einem ausgebuchten Treffen zwei Plätze reserviert hätte. So eine Frachheit aber auch! Dem war aber nicht so - es gibt bei uns im Club zwei Menschen mit dem gleichen Namen - Gerhard Riedl. Der eine fährt einen roten NA und der andere einen roten NC und wir sind weder verwandt noch verschwägert - haben einfach nur zufällig den gleichen Namen.
Was ich an deinem Fall nicht verstehe - es waren ja Leute aus dem Verein beim Treffen (gar nicht mal wenige!). Da wird es doch auch sicher clubintern Kommunikation gegeben haben. Immerhin wussten diese Menschen vom Treffen und konnten sich anmelden.
Außerdem gab es eine sehr gut funktionierende Warteliste, über die bis zum letzten Tag noch freie Plätze vergeben wurden.
Sei es drum - "Allen Leuten recht getan, ist eine Kunst, die keiner kann."

Berichte von Touren, Ausfahrten und Treffen: www.1000roadstodrive.com

MX501

Kassier

Beiträge: 5 770

Reg.: 25. Juni 2006

MX5: MX 5 NA weiss

  • Private Nachricht senden

20

Donnerstag, 1. Juni 2017, 12:26

Gerhard,

ich werde wohl meine Meinung hier schreiben dürfen, weil es nicht nur mich betrifft, sondern auch noch einige andere aus dem Verein, die regelmäßig dabei waren und sich jetzt auch nicht anmelden konnten, werde aber keine Namensliste erstellen.

Nur zu Deiner Info, wir waren schon auf den " Tirol-Days" da hattest Du noch keinen MX 5.

Weil Du ja zu allem Deinen Senf abgeben musst und wie so oft, alles besser weißt, es war 2007.

Und die Ungerechtigkeit fing da schon an, dass für alle Teilnehmer Deiner Veranstaltung, Plätze reserviert wurden.

Aber mir ist's egal, nehme lieber an Veranstaltungen teil, wo jeder die Chance erhält, sich fristgerecht anzumelden und nicht die Plätze schon vergeben sind, bevor man sich hätte anmelden können.

Warteliste, lustig, plane mir den Urlaub, um dann doch nicht dabei zu sein, als Selbständiger ist der Urlaub doch stark begrenzt und vertrödelt seinen Urlaub nicht.
Wenn Dich jemand mit Steinen bewirft, musst Du mit Rosen zurückwerfen.

Aber vergiss die Vase nicht. :haha1:

Social Bookmarks