Du bist nicht angemeldet.

Kontrollzentrum

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Austria Roadster Community für alle MX5 Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

chrisimx5

Anfänger

  • »chrisimx5« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Reg.: 24. Januar 2014

MX5: Mazda mx5 NA 1.6L Bj. 1990

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 14. April 2014, 10:06

Tuning Tipps für den NA

Hallo liebe Leute ich fahre einen 1990, NA, 1.6 mit 115 PS (85KW) und bräuchte von euch ein paar Tipps zum Thema Leistungssteigerung.Ich würde meinem mx5 ein bisserl mehr Power einhauchen. Ich hätte dafür ein Budget von 2000€ zwar nicht viel aber ich hoff ich kann damit was anfangen :D nur ich hab echt keine ahnung was man da machen könnte ?( . Ich wollte mir anfangs einen Turbo einbauen nur da treffen sehr große summen auf mich und desswegen such ich nen anderen weg wie ich Leistung bekomme auf die etwas günstigere Art :). Ich bin euch für jeden Tipp echt dankbar :thumbsup2:


mfg chrisi

Magic Nobe

SuperCharged

Beiträge: 5 895

Reg.: 13. November 2005

MX5: NBFL Magic, NA Miata "Kermit"

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 14. April 2014, 10:11

eine 1.8er maschine einbauen :-) Ansonsten bringt am ehesten der Fächerkrümmer mit sportkat was...dazu nu an CAI,mehr kannst bei an Sauger sowieso ned mochn...

2 registrierten Benutzern gefällt das.

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

chrisimx5, cheesy

3

Montag, 14. April 2014, 10:19

NA verkaufen ... 2000 Euro drauflegen ..... und was stärkeres suchen. Wenn es wieder ein MX5 sein soll, dann würde ich einen 1.8er NB oder NBFL vorschlagen. Die gehen (Preis/Leistung) nicht so schlecht, aber auch da darf man sich nicht zuviel erwarten.

Beim NA wirst weder mit dem 1.6 noch mit dem 1.8 er (auf Grund der niedrigeren Verdichtung) im Originalzustand leistungsmäßig glücklich werden, da es dir jetzt ja auch zu wenig ist. Einzig alleine eine Aufladung macht spürbar Sinn, da bist aber in einer anderen Preisklasse.

2 registrierten Benutzern gefällt das.

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

chrisimx5, TST

Beiträge: 551

Reg.: 1. August 2011

MX5: NA 1.6 BJ5/90

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 14. April 2014, 10:27

Naja wenn man 2000€ in den NA investieren kann/soll/will/muss in Richtung performance, dann würde ich als erstes die Zündung auf 14° stellen(zwischen 0-30€), einen 100Zeller-Kat von Unifit (120-190€) einschweißen lassen, Fächerkrümmer (180-600€) und eine gescheite Auspuffanlage z.b. die bbk von IL. (350-650€)

Und vielleicht noch das Jackson Racing CAI.

Danach hat man wenigstens etwas mehr Drehmoment und mindestens ein paar akustische PS mehr ;)

1 registrierten Benutzern gefällt das.

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

chrisimx5

chrisimx5

Anfänger

  • »chrisimx5« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Reg.: 24. Januar 2014

MX5: Mazda mx5 NA 1.6L Bj. 1990

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 14. April 2014, 10:27

eine 1.8er maschine einbauen :-) Ansonsten bringt am ehesten der Fächerkrümmer mit sportkat was...dazu nu an CAI,mehr kannst bei an Sauger sowieso ned mochn...


Ok verstehe ;) und was is ein CAI?

Beiträge: 551

Reg.: 1. August 2011

MX5: NA 1.6 BJ5/90

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 14. April 2014, 10:29


chrisimx5

Anfänger

  • »chrisimx5« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Reg.: 24. Januar 2014

MX5: Mazda mx5 NA 1.6L Bj. 1990

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 14. April 2014, 10:40

Den NA will ich eingendlich nicht verkaufen, ich besitz den schon seit zwanzig jahren oder besser gesagt mein Vater hat ihn gehabt und vor nem jahr hab ich ihn bekommen :) OK auf jeden fall will ichmir das Cold air intake von JR kaufen, gibt es das auch wo anders zu kaufen als bei Il motorsport? und was bewirkt ein fächerkrümmer im gegensatz zum normalen krümmer? ich hab bereits ne remus Auspffanlage :)

Beiträge: 551

Reg.: 1. August 2011

MX5: NA 1.6 BJ5/90

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 14. April 2014, 10:51

Bei uns kriegst das fast nur über I.L. Motorsport - ganz selten mal ein gebrauchtes bei den üblichen Börsen oder hier im Forum...

Ein 4-2-1 Fächerkrümmer sorgt dafür das die Abgase abgeführt werden, funktioniert halt nur wenn nach hinten nichts blockiert....also sollt ein 100 oder 200Zellen Kat und eine gscheite Auspuffanlage vorhanden sein.

Das beste fürs wenigste Geld ist aber das vordrehen der Zündung, hab ich letzten Winter gemacht und sogar der Freundin is es ausgefallen das er jetzt besser "zieht"

1 registrierten Benutzern gefällt das.

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

chrisimx5

chrisimx5

Anfänger

  • »chrisimx5« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Reg.: 24. Januar 2014

MX5: Mazda mx5 NA 1.6L Bj. 1990

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 14. April 2014, 11:09

Ok verstehe also ich hab vor kurzem schon einen fächerkrümmer grefunden:
http://www.racetech-development.com/pi1/pi11/pd95.html der wäre ewas günstiger als die von Il motorsport.

Paast das mit dem vordrehen der zündung werde ich auf jeden fall machen :) und wo hast du dir das machen lassen wenn ich fragen darf? :D

Belgarath

Fortgeschrittener

Beiträge: 412

Reg.: 5. April 2013

MX5: Bj. 90, "mit ohne alles"

  • Private Nachricht senden

10

Montag, 14. April 2014, 11:17

Da häng' ich mich jetzt ganz ungeniert mit rein: wer kann den Zündzeitpunkt (zu einem christlichen Preis) in Wien/Umgebung einstellen? Ich kann's auch mangels Messequipment nicht - und will mir entsprechendes Equipment auch nicht kaufen. Darüber hinaus: ich habe die Ausführung im Technikteil von mx-5.de so verstanden, dass sich das auf den 1.8l Motor bezieht, nicht auf den 1.6er, der ja in der ersten Generation eine höhere Verdichtung hat (9.4:1 statt später 9.0:1 wie auch die größere Maschine).

Vielleicht ist ja auch ein Hobbyschrauber hier, der das schon gemacht hat und in Wien/Umgebung beheimatet ist?

lg,
Klaus
Warnhinweis: obiges Posting kann Spuren von Humor, Ironie, Sarkasmus oder auch nur Unwissen enthalten, auch ohne explizite Kennzeichnung.


11

Montag, 14. April 2014, 11:25

Der Billige Fächerkrümmer ist komplett für die "Würscht" ... Wahrscheinlich geht er dann sogar schlechter.

Das CAI bringt auch keine wirklich Mehrleistung, es werden lediglich die Leistungseinbrüche bei den Temperaturspitzen ausgeglichen, da er etwas besser Umgebungsluft bekommt. Achja, und das Ansauggeräusch hört man dann auch.

Der BBK Auspuff bringt Sound, was ja schon sehr toll ist aber sonst leider auch nichts.

In der Summe wird dann alles lauter und kerniger, aber eine echte Mehrleistung bringt es nicht.

Die 14 Grad Vorzündung bringt tatsächlich etwas Drehmoment von unten raus, aber nicht vergessen, du solltest dann vorsichtshalber mind 98 Oktan Sprit tanken.

1 registrierten Benutzern gefällt das.

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

TST

Drifter

Erleuchteter

Beiträge: 4 891

Reg.: 27. September 2005

MX5: MX5

  • Private Nachricht senden

12

Montag, 14. April 2014, 11:40

I tät mir leichte Felgen, am besten in 14 Zoll, oder max. 15 Zoll kaufen. Kannst auch die Original NA 14 Zoll Felgen verwenden.
Guten Reifen mit steifer Flanke.
Ordentliches Fahrwerk.
Dann hast die 2K verblasen, und eine Ordentliche und Merkbare Performance Steigerung.
Zündung vorstellen schadet nicht, wichtig 98 Oktan bei hohen aussentemperaturen wegen klopfen.

Aber VIIIIEEEEL Wichtiger, schau das Dein Wagen in Perfekten Pflegezustand ist:

Neue Zündkabel
Neue Zündkerzen
event. neue Lambdasonde
frisches ÖL
neuer Benzinfilter
neue Fahrwerksgummis
neue Stabiknochen
kontrolle ob die Bremssätte schleifen
neue Kupplungsflüssigkeit
Fahrwerk ordentlich einstellen


Des mit dem Billigfächer hab i schon mehrmals geschrieben, Serie 115 PS, mit Fächer 105 PS.

3 registrierten Benutzern gefällt das.

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

EvolutionVII, cheesy, TST

chrisimx5

Anfänger

  • »chrisimx5« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Reg.: 24. Januar 2014

MX5: Mazda mx5 NA 1.6L Bj. 1990

  • Private Nachricht senden

13

Montag, 14. April 2014, 12:13

Ok verstehe. Naja der Motor wurde letztes Jahr im August komplett neu überholt :)
Ich hab 14 Zoll Felgen drauf, und ein Sportfahrwerk :) danke für die guten tipps

Und wegen dem Fächerkrümmer welchen soll ich da nehmen?

Beiträge: 551

Reg.: 1. August 2011

MX5: NA 1.6 BJ5/90

  • Private Nachricht senden

14

Montag, 14. April 2014, 12:23

Zitat

und wo hast du dir das machen lassen wenn ich fragen darf? :D


Hab ich selbst gemacht nachdem ich in verschiedenen Werkstätten gehört hab das es a. "nicht geht, weil kein Verteiler zum herumdrehen" und b. mir nur erklären wollte das es böse ist was ich vorhabe..

Ich könnts dir für ein Trinkgeld einstellen wennst mal Abends im 16. vorbeischaust oder am Wochenende mal einen kleinen Trip über die B17 / B54 nach Schäffern machst ;)

chrisimx5

Anfänger

  • »chrisimx5« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Reg.: 24. Januar 2014

MX5: Mazda mx5 NA 1.6L Bj. 1990

  • Private Nachricht senden

15

Montag, 14. April 2014, 12:55

Ich könnts dir für ein Trinkgeld einstellen wennst mal Abends im 16. vorbeischaust oder am Wochenende mal einen kleinen Trip über die B17 / B54 nach Schäffern machst ;)


Oh danke das wäre echt nett von dir :) wann bist immer im 16. ?

Belgarath

Fortgeschrittener

Beiträge: 412

Reg.: 5. April 2013

MX5: Bj. 90, "mit ohne alles"

  • Private Nachricht senden

16

Montag, 14. April 2014, 12:59

Vielleicht könnten wir gleich ein kleines "Stelldichein" (Vorsicht, Wortspiel!) daraus machen und sunburst kann das "in einem Aufwasch" erledigen?

lg,
Klaus
Warnhinweis: obiges Posting kann Spuren von Humor, Ironie, Sarkasmus oder auch nur Unwissen enthalten, auch ohne explizite Kennzeichnung.


steindesign

Administrator

Beiträge: 2 678

Reg.: 9. Juli 2006

MX5: NA Jackson Racing Kompressor

  • Private Nachricht senden

17

Montag, 14. April 2014, 16:10

I hätt nu a gebrauchtes Jackson Racing CAI daheim, muas mal schaun wo es is und da am Marktplatz anbieten.

lg

Heinz
Wer meine Rechtschreibfehler findet, soll sie zum Stammtisch mitnehmen.

1 registrierten Benutzern gefällt das.

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Elmar

Freddy Cool

Schüler

Beiträge: 88

Reg.: 19. November 2013

MX5: na

  • Private Nachricht senden

18

Montag, 14. April 2014, 18:11

Schließe mich voll und ganz der Meinung vom Drifter an. Einen NA solltest in möglichst perfekten Zustand halten und dein Geld in die Erhaltung stecken. Diese Autos werden in nächster Zeit sicher zu Liebhaber-Autos, wenn sie es nicht eh schon sind. Habe selbst einen 90 PS NA Bj.95, finde aber, das der für das Genußfahren auch reicht. Hat also nicht die Mörderkraft, ist dafür aber in fast Neuwagenzustand, bis auf die Felgen auch im Originalzustand und das ist mir persönlich wichtiger als ein paar PS mehr. :)

1 registrierten Benutzern gefällt das.

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

MX501

TST

Meister

Beiträge: 1 149

Reg.: 2. Februar 2012

MX5: NB/FL, 2003, 1,6i

  • Private Nachricht senden

19

Dienstag, 15. April 2014, 15:15

Fächerkrümmer

SPS baut meine Auspuffanlage!!!



"Original" wird überbewertet!!! ;)


LG
Thomas ST.

BC BR-Type Gewindefahrwerk,
OZ alleggerita hlt 17"Felgen,
Wiechers Überrollbügel und Domstrebe
4.6er Differenzialübersetzung + Sechsganggetriebe

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »TST« (15. April 2014, 15:22)


4 registrierten Benutzern gefällt das.

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

jonny, geba, Magic Nobe, steindesign

Gernot

Profi

Beiträge: 1 484

Reg.: 5. November 2006

MX5: NC 1,8

  • Private Nachricht senden

20

Mittwoch, 16. April 2014, 07:58

"Original" wird überbewertet!!! ;)


DU fährst ja auch einen NBFL ... :aetsch: :aetsch:
:driving

1 registrierten Benutzern gefällt das.

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

TST

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks