Posts by Sneidereij

    Dunlop Mittwoch beim Reifenleader bestellt, Freitag wurden sie geliefert. Samstag montieren lasse und dann Sonntag die Ausfahrt zur Dopplerhütte.


    Fazit: Wie ein neues Auto! :D


    Kein ohrenbetäubendes Laufgeräusch mehr, bessere Federung, Grip ohne Ende und angenehmer Übergang im bzw. zum Grenzbereich. :thumbsup:


    8 Jahre alte Lassa Impetus Sport = :kotz:

    Egal.
    Hoffe du entfernst aber die Chromleisten die rundum aufgeklebt sind.

    So, gestern nochmal genauer betrachtet:
    Das sind keine Chrom Zierleisten. Das ist ein grau oder silber lackierter Streifen. ;)

    Ich würde gleich auf ordentliche Osrams (Nightbreaker Serie) umrüsten - der Unterschied zu ausgelutschten Standardbirndln ist enorm!

    Jap die Nightbreaker meinte ich - kenn sie von mxfive.at :)

    Ok, danke!
    Sollte mal ein Leuchtmittel eingehen wird auf gscheite Osram Birnen umgestellt und gleich nachjustiert.

    Achja die Dunlop Sport Maxx RT kommen beim ÖAMTC und ARBÖ auch gut weg - sollen sehr ausgewogen sein - Sowohl auf trockener als auch nasser Strasse guter Grip und Bremsweg. Wurden auch hier ein zweimal empfohlen.


    Im Moment tendiere ich ein bissl zum Dunlop..


    *edit*


    Ok eine weitere Stimme für den Michelin. Danke!
    Werd mal bei Gelegenheit zum Reifentandler ums Eck schauen ob er den Michelin oder Dunlop lagernd hat und was sie bei ihm kosten würden.

    Ok - sind die deiner Meinung nach verbogen oder kann das mit der Justierschraube hinten am Scheinwerfer korrigiert werden ?
    http://www.mx-5.de/html/klappis_richten.html



    Das Alter der Reifen war mir schon vor der Kaufüberprüfung bekannt und der Punkt wurde natürlich auch unten in den Anmerkungen bzw. nicht Pickerl Relevanten Sachen erwähnt.



    Ist aber nicht unter den §57a Mängeln aufgeführt weil das Alter der Reifen fürs Pickerl unrelevant ist, sofern die Mindestprofiltiefe noch erreicht wird. Deswegen hab ichs nicht nochmal extra erwähnt.

    Hab 6.7k€ bezahlt - weniger wär natürlich nett gewesen.
    In Anbetracht der Marktsituation - Aktuell gibts keinen anderen NA mit 1.8l Motor zu kaufen - fand ichs ok.
    Prüfbericht der ÖAMTC Kaufüberprüfung war bis auf poröse Gummis in Querlenkern und im Stabilisator(leichter Mangel), alte Bremsflüßigkeit (Über 1.5% Wassergehalt, leichter Mangel) und leichtem Rost am Auspuff bzw. der Bodengruppe mangelfrei.


    Was die Felgen bzw. Aufbereitung gekostet haben - keine Ahnung.
    Überrollbügel - kA, aber bei meiner Größe im Ernstfall sowieso nur ein Placebo. :D


    Was passt mit den Scheinwerfern nicht ?

    So, ich posts mal in diesen Thread da er soviel ich sehen konnte der aktuellste Mx-5 Reifen Thread ist.


    Brauche neue Sommerreifen für meinen 1.8l NA in 205/45 R16 - gibts aktuell konkrete Empfehlungen für diese Dimension ?
    Fahrweise sportlich bis normal, sollten auch auf nasser Fahrbahn guten Grip und Bremsweg haben. Einen guten Allrounder. :)


    Von den anderen 2015er Threads habe ich folgende Empfehlungen herausgelesen:
    .) Michelin Pilot Sport 3
    .) Uniroyal Rainsport 3 - im Nassen sehr gut aber laut diesem Test im trockenen in der Dimension 205/55 R16 relativ langer Bremsweg ? http://www.auto-motor-und-spor…uer-kompakte-8219988.html
    .) Pirelli PZero Nero GT


    Die Continental ContiPremiumContact 5 kommen beim obigen Test und beim ÖAMTC auch sehr gut weg, gibts allerdings nicht in meiner Dimension. Hat jemand die PremiumContact 2 FR am MX5 bzw. in der Dimension 206/45 R16 in Verwendung ?


    lg

    Bilder sind noch von Wolfgang - bin selbst noch nicht dazu gekommen welche zu machen da gestern der erste schöne Tag war. Fahrzeit war wichtiger.


    Mit 1.97m ist MX-5 fahren a wengl a Herausforderung also wurde Freitags der Fahrersitz ausgebaut und abgepolstert - bin noch nicht ganz zufrieden mit dem Ergebnis aber geht schonmal besser. Windschott aktuell ausgebaut - wird hinter den Überrollbügel versetzt da es sonst die Kopfstütze blockiert.
    Sonnenblende fahrerseitig wurde auch ausgebaut da sie die Sicht blockiert. Bin am überlegen die leere Halterung zum LED Innenlicht umzubauen.


    Ala

    Vorweg, liebe Grüße aus Transdanubien.
    Und ich bin der neue Besitzer von Wolfangs schönem NA. :thumbsup:




    Perfektes Cabrio Wochenend-Wetter ... :rolleyes: